Beschickungsaufzüge von Pemat

Ein perfekter Mix aus Effizienz und Sicherheit

Wir machen Beschickungsaufzüge für Sand, Kies, Schotter, Splitt, Feinststoffe, Kompost, Mulch, Futtermittel,
Recyclingmaterial und vieles mehr

Der PAS

Beschickungsaufzug mit Bodenentleerklappe

Dieser Beschickungsaufzug liebt die gerade Bewegung.
Die optimale Lösung für schnelle und direkte Wege. Befüllen, Fahren und Entleeren in einem Zug. Die Verschlussklappe fährt im Kübel mit und sorgt für rasche Entleerung.

mehr zum PAS zum Film

Der PAK

Beschickungsaufzug mit Kippkübel

Flexibilität ist seine Stärke: Der Fahrbahnverlauf muss nicht geradlinig sein, da der PAK Hindernisse umfährt und sein Ziel auch über Kanten und Kurven erreichen kann. Eine Staubschutzklappe im Gerüst öffnet und schließt sich automatisch während des Entleervorgangs.

mehr zum PAK zum Film

Der PAKS

Beschickungsaufzug mit Kippkübel, staubdicht

Mit diesem Beschickungsaufzug speziell für staubförmige Güter sind Sie auf der sicheren Seite. Er wurde konzipiert für höchste Ansprüche an die Staubdichtheit. Bei der Befüllung und Entleerung sorgen absolut staubsichere Andockvorrichtungen für perfekten Schutz. Ihr Vorteil: Das Mitführen von Druckluftleitungen und aufwändiger Staubschutz entlang des Fahrweges entfällt.

mehr zum PAKS zum Film

Die Seilwinden

Aufzugs-Einfachwinde

  • Eine einlagige Seiltrommel
  • Ein Antriebsmotor
  • Einfache Seilführung

Aufzugs-Doppelwinde

  • Zwei einlagige Seiltrommeln
  • Zwei Antriebsmotoren, völlig synchron gekoppelt durch Gelenkwellen
  • Bei Ausfall einer Antriebseinheit kann mit halber Füllung weitergefahren werden
  • Doppelte Seilführung
  • Minimierter Seilverschleiß
  • Absturzsicher durch Klemmstück
  • Gleichlauf durch Seilausgleich
Aufzugs-Einfachwinde
Aufzugs-Doppelwinde

Die Getriebemotoren

Die Getriebemotoren sind mit 3 Thermofühlern in Verbindung mit dem Auslösegerät gegen Überlastung geschützt. Die angebaute Scheibenbremse arbeitet mit Gleichrichter oder Bremsschnellerregung und Wärmeaustauch durch Entlüftung. Sie ist ausgelegt für den jeweiligen Einsatzfall und bremst auch große Lasten zuverlässig.

Technische Merkmale

  • Aufzugswinde mit Getriebe-Bremsmotor (Fabr. SEW) in zwei unterschiedlichen Antriebsvarianten
  • Aufzugsgerüst in Standardneigung oder Sonderneigungen
  • Spezial-Drahtseil in der erforderlichen Länge
  • Aufzugskübel in optimalen Bauformen
  • Schleißauskleid
  • Ausbaustelle an der Aufzugsbahn für Wartung der Laufrollen und Achsen
  • Endschalter kontrollieren und steuern alle Kübelbewegungen und Stationen zuverlässig mit Schlaffseil-Überwachung und Seilspleiß-Überwachung
  • Schutzgitter nach UVV im Gefahrenbereich auf Wunsch

Broschüren / Technische Daten

Broschüren: